Antworten

Selbsthilfegruppen Schweiz
#1
Rainbow 

In unseren Selbsthilfegruppen steht die persönliche Beziehung zu Gott im Zentrum und die gegenseitige Rechenschaft steht im Vordergrund: Die Teilnehmer berichten in regelmässigen Treffen ihre Erfolge, aber auch Misserfolge im Umgang mit Pornografie.

Anonymität und Ehrlichkeit der Teilnehmer sind grundlegend. Damit wird ein geschützter Raum geschaffen, der es dem Einzelnen ermöglicht, klar über sein Konsumverhalten zu berichten. Der Teilnehmer tritt damit ans Licht, was wiederum die Macht des Verborgenen bricht.

Kontakt: [email protected]
Zitieren
Antworten


Bitte beachte, dass neue Beiträge in diesem Forum von einem Moderator freigeschaltet werden müssen, bevor sie sichtbar werden.
[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste