This forum uses cookies
This forum makes use of cookies to store your login information if you are registered, and your last visit if you are not. Cookies are small text documents stored on your computer; the cookies set by this forum can only be used on this website and pose no security risk. Cookies on this forum also track the specific topics you have read and when you last read them. Please confirm whether you accept or reject these cookies being set.

A cookie will be stored in your browser regardless of choice to prevent you being asked this question again. You will be able to change your cookie settings at any time using the link in the footer.

Antworten

Wenn "ES" einfach keine Rolle mehr spielt - ...wenn es uns Frauen einfach egal wäre?
#11

also nicht wirklich offen und über alles reden können - - schade, schade, denn ich bin überzeugt, gerade darin liegt eine menschlich offene, freie, gelöste und befriedigende Gemeinschaft, daß man keine Scheu hat, sich mitzuteilen und es geradezu sogar das belebende Element ist, daß man sich mehr und mehr kennen lernt und damit auch Gott und das bereichert den Geist und damit das Leben wie nichts anderes - aber wie wenige Menschen kennen scheints die Bereicherung des Miteinander, des Zusammen, des 1-und-1=mehr-als-2, sondern leben stattdessen nebeneinander her - schade, um das, was an Möglichkeiten und Potential ungenutzt verloren geht

ein Gotteskind scheut die Wahrheit nicht, sondern liebt sie und wird mehr und mehr die Furcht zu überwinden trachten, die ihm die Scham gegenüber der Entblößung darstellt
das 'werdet wie die Kinder' ist ihm eine Erleuchtung und Erleichterung und Weisheit zugleich

- überhaupt wär´s schön, wenn viel, viel mehr Menschen viel viel mehr offener wären und nich so in sich verkapselt - hält ma ja im Schädel nich aus dieses 'das große Schweigen'



muss ersma wieder
gruß
nasi
Zitieren
#12

Danke nasi...was soll ich denn noch machen. Wenn er nich will? Was?

gruß
Zitieren
#13

na, ich denke mal, ne Offenheit und Freiheit und nen klaren Geist leben - wo Licht ist kann sich Dunkles, Uneindeutiges . .  etc. etc. . . nicht lange verbergen

die vermeintlich Starken wissen ja nicht, daß unsere Schwachheiten unsere Stärken sind - bloß wir selber müssen es auch denn mal glauben, dann funktioniert´s auch - naja, is Übungssache
solange wir uns noch schrecken lassen hat der Schrecken noch Macht

es ist ein geistiger (geistlicher) Kampf und "der Glaube ist der Sieg, der die Welt überwunden hat"

oder anders gesagt: die Liebe hat schon gewonnen (auch wenn wir selber und die um uns herum das noch nicht erkennen können)


- hört sich komisch an . . . .


Fröhlich)

lG
nasi
Zitieren
#14

*....oder anders gesagt: die Liebe hat schon gewonnen (auch wenn wir selber und die um uns herum das noch nicht erkennen können)...*

 

Ich danke dir nasi und ich verlass mich drauf!

Herzensgrüsse seineFrau


Zitieren
#15

Als Abschluss zu diesem, meinem Beitrag...

Fast 10 Jahre sind jetzt vergangen. Manchmal denke ich darüber nach, meine Beiträge aus dem Forum löschen zu lassen, ... was für ein Blödsinn habe ich geschrieben, wie "irre" und verwirrt war ich damals auf meinem Ego-Eso-Tripp ...unterwegs. Ich war total verloren in meiner Welt und habe hier im Forum  Hilfe gefunden.

2017 habe ich Jesus  Christus in mein Leben gelassen und Ihm mein Leben übergeben. 2018 habe ich mich taufen lassen.

Seit dem bitte ich meinen Vater,  in und an mir zu wirken, nach Seinem Willen!

Und das ist für mich manchmal nicht leicht. Allein der Glaube, dass ich Sein geliebtes Kind bin und dass Alles, was geschieht mir zur Heilung und zum Besten dient, gibt mir Hoffnung und die Kraft nicht am irdischen Leben zu verzweifeln.  

Jesus  Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben. 

Amen
Zitieren
Antworten


Bitte beachte, dass neue Beiträge in diesem Forum von einem Moderator freigeschaltet werden müssen, bevor sie sichtbar werden.
[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

Bestätigung
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.

Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste