Eine neue App von Google soll Eltern mehr Kontrolle über die Internetnutzung ihrer Kinder bieten und es ermöglichen, die Geräte und Konten der Kinder besser zu verwalten. Was ist „Family Link“ und was kann die App?

Family Link – Was, wie, warum?

Sabine Frank, Leiterin Jugend- und Verbraucherschutz bei Google: „Wir möchten den Eltern helfen, ihre Kinder im digitalen Zeitalter im richtigen Umgang mit dem Internet und sozialen Netzwerken zu schulen. Mit der App ‚Family Link‘ können Eltern die Konten und Geräte ihrer Kinder verwalten.“

Voraussetzung ist: Das Kind oder der Jugendliche sowie das Elternteil selbst, nutzen jeweils ein Android-Gerät sprich besitzen ein Google-Konto, um die App auf dem Gerät installieren zu können. Laut Google dient die App dazu, Zeitlimits für die Internetnutzung festzulegen, Apps zu verwalten, dem Kind gezielt Aktivitäten vor zu schlagen sowie ein Protokoll über beliebte Aktivitäten zu führen, den Standort des Kindes auf zu rufen, mögliche Käufe im App Store zu verwalten oder gegebenenfalls zu unterbinden sowie Geräte bei Bedarf zu sperren.

Verantwortung nicht an App abgeben

Apps wie „Family Link“ sowie eine Kinderschutz-Software können einen gewissen Schutz bieten und helfen, sich im Internet sicherer und freier zu bewegen. Nichtsdestotrotz bleibt die Verantwortung Elternsache. Eltern tragen die Verantwortung für ihre Kinder, sowohl offline als auch online und sie bleiben Hauptansprechpartner. Weit wichtiger, als das Nutzungsverhalten des eigenen Kindes möglichst genau zu kontrollieren, ist es, mit diesem im Gespräch zu bleiben, ein offenes Ohr zu haben, Themen offen anzusprechen sowie in Sachen Internet und Social Media selbst auf einem möglichst aktuellen Stand zu sein.

Safersurfing möchte Eltern und auch Pädagogen hierbei unterstützen. Auf unserer Website finden sich zahlreiche Artikel zu diesem und ähnlichen Themen. Wir sprechen auch gerne vor Eltern sowie Lehrern und freuen uns über eine Einladung. Außerdem ist in unserem Shop eine Kinderschutzsoftware für alle gängigen Geräte erhältlich.

 

Bildquelle: ©shutterstock/Star_Stock