Cammino verso la grazia

16,00 

Vorrätig

L’autore affronta in questo libro uno degli argomenti di cui meno si parla nell’ambiente delle chiese evangeliche in Italia: la dipendenza sessuale e come sconfiggerla.

Ma a chi si rivolge? Senza dubbio a chi soffre di questa dipendenza/peccato, ma anche a chi vive con loro (in particolare i coniugi), a chi si occupa della cura pastorale di queste persone e a chi ne è esente per comprenderla meglio e non caderci a sua volta, evitando anche facili sentenze di condanna per chi vi è invischiato.

Lieferzeit: 2 - 14 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: BUCAM Kategorien: ,

Beschreibung

Mike Genungs Lebensbericht über seinen Weg aus der Sexsucht in Buch „Cammino verso la grazia“ bietet Hoffnung und Hilfestellung für alle, die entweder selbst oder in ihrem persönlichen Umfeld, mit Problemen der inneren Gebundenheit konfrontiert sind. Italienisch!

Indem er die tiefe Not dahinter aufzeigt, bietet er einen Ausweg, der nicht an der Oberfläche stehen bleibt, sondern zu den Wurzeln des Problems vordringt.
Mike Genungs Buch ist klar und kompromisslos. Und genau deswegen ist es ein zutiefst positives Buch, das all jenen neue Hoffnung schenken kann, die meinen, keine Hoffnung mehr zu haben.

„Jeder, der sich als Berater oder Betroffener mit diesem Thema beschäftigt, sollte dieses Buch gelesen haben.“ Rolf Trauernicht, Geschäftsführer Weißes Kreuz e.V. „Wer dieses Buch zur Hand nimmt, braucht Mut. Und einen unbeobachteten Augenblick … Wer’s wagt, wird mitgenommen auf eine schonungslos und spannend erzählte Lebensreise. Und macht sich auf den Weg zur Heilung.“ Jürgen Werth, Direktor ERF Deutschland e. V. „Auf der Suche nach Nähe und Wohlbefinden lassen sich Männer gerne auf die Pseudo-Intimität der Pornographie ein. Ich bin so froh, dass dieses Buch die verheerenden Folgen der Pornographie offenlegt.“
Dr. med. Wilf Gasser, Sexualtherapeut

Autor: Mike Genung
Verlag: Editioni CEM
Seiten 259
ISBN:  978-8890750939

Teile diesen Beitrag

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,379 kg

Unsere Hauptthemen

 Kinderschutz im Internet

Hilfe bei Pornografie Sucht

Mein Mann schaut Pornos

Nach oben